Welcher Absatz empfiehlt sich?

Das Angebot an Damenschuhen ist sehr hoch. So können Frauen aus verschiedenen Modellen mit unterschiedlichen Absatzformen und Absatzhöhen wählen. Vielen Frauen gefallen die klassischen Pumps mit einem hohen Pfennigabsatz besonders. Ein Grund hierfür liegt sicherlich in der Tatsache, dass ein solcher Schuh sehr elegant ist und das Bein streckt. Deshalb wirken die Beine einer Frau in Pumps besonders lang. Aber sind Pumps mit einem hohen Absatz wirklich das Richtige? Kann man solche Schuhe den ganzen Tag tragen oder sollte man doch lieber zu einem andern Schuhwerk greifen?

Die Antworten auf diese Fragen gehen sicherlich weit auseinander. Viele modebewusste Frauen schwören einfach auf Pumps mit einem hohen Absatz und tragen fast nur solche Schuhe. Aber ist dies auf Dauer gesund? Die meisten Experten sagen Nein und raten von dem dauerhaften Tragen hoher Schuhe ab. Sie empfehlen tagsüber zu Schuhen zu greifen, die maximal eine Absatzhöhe von ca. 4 bis 5 cm haben.

Abends oder am Wochenende können natürlich auch einmal hohe Schuhe getragen werden. Das gelegentliche Tragen von hohen Schuhen wirkt sich nämlich nicht negativ auf die Gesundheit aus. Es ist nur wichtig, dass die Trägerin des Schuhs gut in dem Schuh laufen kann.

Nicht jede Frau kann souverän in High Heels mit einem Pfennigabsatz den Gang entlang oder eine Treppe hinunterschreiten. Nichtsdestotrotz müssen aber auch solche Frauen nicht auf Schuhe mit einem hohen Absatz verzichten. So gibt es zum Beispiel Schuhe, die einen Block-, Keil- oder Plateauabsatz besitzen. Bei diesen Schuhen ist die Standfläche wesentlich größer, als bei Schuhen mit Pfennigabsätzen. Aus diesem Grund gestaltet sich das Laufen in diesen Schuhen wesentlich einfacher.

Das Angebot an Schuhen ist groß, deshalb kann es auch sinnvoll sein, wenn man Schuhe mit unterschiedlichen Absatzhöhen und Absatzformen besitzt. Wenn dies nämlich der Fall ist, hat man für jede Gelegenheit den passenden Schuh.

This entry was posted on Sonntag, Juni 9th, 2013 at 13:16 and is filed under Allgemein, Schuhmode . You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed. You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

 
Rss Feed Tweeter button Facebook button