Peeptoes

Peeptoes – Die modernen, klassischen Pumps

Peeptoes – die Pumps mit dem sexy Zehenloch – sind im Kleiderschrank jeder gut beschuhten Frau vorhanden. Schließlich lassen sie sich zu fast jedem Kleidungsstil kombinieren, sind ein Allround-Talent und moderner Klassiker. Sie repräsentieren eine perfekte Mischung aus offenherzig und dezent, wirken sommerlich und sind gleichzeitig business-tauglich. Die Schuhe mit der offenen Schuhspitze lassen sich im Sommer, als auch im Winter tragen.

Peeptoes Angebot


Trotzdem ist die warme Jahreszeit ihre „Hauptsaison“. Peeptoes sind nämlich eine luftige und fröhliche Alternative zu geschlossenen Pumps und erscheinen eleganter und erwachsener als Sandaletten. In den 40er Jahren waren sie vom französischen Schuhdesigner Roger Vivier eigentlich als edle Abendschuhe erfunden worden. Den englischen Namen („peep“= schauen, „toe“= Zehe) erhielten sie erst später.

Heute laufen Peeptoes an den Beinen unzähliger Damen auf allen Straßen auf und ab, gehören zum alltäglichen Bild. Kein Wunder: Immerhin sind sie enorm wandlungsfähig und zu vielen Gelegenheiten tragbar. Außerdem passen Peeptoes zu jedem Outfit und geben dem Look je nach Styling einen glamourösen, seriösen oder lässigen Touch. Diese Schuhe sind wirklich immer ein Blickfang.

Zu fast allem passen Peeptoes

Peeptoes online kaufenMan kann sie zum Business-Outfit, zum lockeren Freizeit-Look oder zur eleganten Abendgarderobe tragen. Aber auch in Kombination mit Sommerkleidern, Röhrenjeans oder dem „kleinen Schwarzen“, sehen sie umwerfend aus. Wer sich ein Paar dieser sexy Pumps kaufen möchte, hat die Qual der Wahl. Sie sind in allen nur vorstellbaren Materialien und Ausführungen erhältlich.

Diese Schuhe werden aus Leder, Stoff oder sogar Pelz hergestellt. Es gibt Peeptoes als High Heels, mit Plateau oder auf flachen Sohlen. Und auch bei den Farben ist alles möglich. Vielleicht sollte man sich da an die Standardfarben Schwarz, Braun und Beige halten – denn damit liegt Frau immer richtig. Zur Sommerzeit ist Weiß natürlich der Dauerbrenner und mutige Ladies könnten sich ja auch einmal an die Modefarbe Lila heranwagen.

 
Rss Feed Tweeter button Facebook button