Overknee Stiefel

Overknee Stiefel für Trendsetter

Overknee Stiefel sind der Schuh-Trend der kommenden Herbst-Winter-Saison. Vielleicht waren die übers Knie reichenden Stiefel ja auch niemals out und erfuhren ihr Revival bereits vor einigen Jahren. Damals trugen sie nur Trendsetter – und viele Modeunmutige fühlten sich durch den Anblick unsinnigerweise an Robin Hoods Zeiten erinnert. Heute jedoch gelten sie als die winterlichen Must-Haves aller Schuh-Fetischistinnen.

Overknee Stiefel Angebot


Alltagstaugliche Overknees

Damit sind sie absolut alltagstauglich, ohne ihren Status als extravaganter Hingucker verloren zu haben. Um die neuen Overknee Stiefel perfekt in Szene zu setzen, muss aber Einiges beachtet werden. Sie passen nämlich nicht zu allen Linien und Stilrichtungen, außerdem sollte Frau beim Styling mit viel Fingerspitzengefühl agieren. Grundsätzlich gilt, dass man ein mit diesem Stiefeltyp kombiniertes Outfit eher schlicht halten sollte. So passen dazu wunderbar schmale Hosen oder gar Leggings.

Die sähen wirklich deutlich langweiliger aus, würde man normale Damenschuhe dazu tragen. In das Stiefelleder gesteckt und mit einem weiten Oberteil oder auch einem Blazer ergänzt sehen sie jedoch lässig-edel und supermodisch aus. Auch Rock oder Kleid machen sich prima zu Overknees. Gerade dann sollte Frau aber unbedingt der Regel folgen: je kürzer der Saum, umso flacher der Absatz. Sonst wirkt das Outfit schnell etwas ungekonnt und wenig elegant. Wer auf der sicheren Seite sein möchte, sollte sich sowieso keine Overknee Stiefel mit hohem Absatz zulegen.

Vorsicht bei Glätte mit Overkneestiefeln

Die sehen zwar supersexy aus, sind aber in der rutschigen und nassen Jahreszeit nur wenig trittsicher. Besser und auch vielfältiger kombinierbar ist ein Modell, dessen Absatz flach oder maximal mittelhoch ist. Als Kompromiss ist auch eine höhere keilförmige Absatzform denkbar, die vorne in einem Plateau ausläuft. So lässt sich das Mehr an Absatzhöhe ausgleichen und Frau ist nichtsdestotrotz standfest und sicheren Fußes unterwegs. Was Material und Farben angeht, so ist insbesondere Wildleder in Braun angesagt – edler und typisch herbstlicher geht es wirklich nicht mehr.

 
Rss Feed Tweeter button Facebook button