Ankle Boots

Ankle Boots ein Must-have

Dass Ankle Boots in der Herbst-Winter-Saison auch bei uns groß in Mode sein werden, kündigt sich im Rest der Welt durch zwei verlässliche Vorboten bereits im August an. Zum Einen sind dies die Hollywood-Fashionistas, deren Outfits immer die Trends der kommenden Jahreszeit erahnen lassen. Zum Anderen zeigen Models bei den großen Fashion-Shows schon im Sommer die Must-haves der anstehenden kühlen Monate.

Ankle Boots Angebot


Und da weibliche Models und Stars gerne ihre langen Beine zeigen und betonen, legen sie besonderes Augenmerk auf modisches Schuhwerk. Ein Blick auf deren mit Ankle Boots beschuhten Füße, und man weiß sofort:

Das sind die In- Damenschuhe der kommenden Saison. Die knöchelhohen Stiefeletten (englisch: Ankle = Knöchel, Boots = Stiefel) wirken „angezogener“ als Pumps und daher den kühlen Temperaturen angemessen.

Da dieser Schuhtyp mit seinem tiefen Ausschnitt den Spann freilässt, macht er einen schönen Fuß und streckt das Bein optisch. Das sieht einfach auf raffinierte Art sexy aus, während der von Stiefeln ausgehende Sex-Appeal oft etwas herber ist. Ankle Boots werden die Herbst-/Winter-Schuhmode extrem bereichern. Es gibt die Schuhe in allen nur denkbaren Variationen, Materialien und Farben.

Passend zu Röcken und Hosen

Boots als RiemchenschuheUnd auch hinsichtlich Absatzhöhe und –form ist alles drin. Diese neue Art von Stiefeletten sieht auch auf flachen Sohlen und mit halbhohem Absatz sexy aus – und als High Heel erst recht. Grundsätzlich gilt: Je höher und dünner der Absatz, umso femininer die Ausstrahlung – und umso besser passen die Booties dann zu weiblichen Kleidern oder Röcken.

Die flache oder mittelhohe Variante mit Plateau, Block- oder Keilabsatz jedoch lässt sich am besten zu Jeans oder anderen Hosen kombinieren. Angesichts der modischen Extravaganz der Schuhform verzichten die Hersteller gerne auf gewagte Farbeffekte und beschränken sich auf die klassischen winterlichen Farben Schwarz, Grau und Braun.

 
Rss Feed Tweeter button Facebook button